Flachfolien direkt vom Hersteller

Schlauchfolien werden mittels Extrusion hergestellt. Durch das Aufblasen erhält der Schlauch seine Form.

Bei infolio erhalten Sie bedarfsgerechte Flachfolien für jeden Anwendungsbereich: sei es zur Weiterverarbeitung in der Verpackungsmaschine, als Umverpackung mit Stretchfolie oder als Abdeckfolie von Lagerware. Wir fertigen die Folien hinsichtlich Abmessung und Materialeigenschaften exakt nach Ihren Anforderungen. Neben der hohen Qualität unserer Folien ist ein günstiger Preis und bester Service für uns selbstverständlich.

Jetzt Angebot anfordern

Flachfolie von infolio – Produktdaten

Kategorie: Folie
Material:
  • Polyethylen-Folien (u. a. LDPE-Flachfolie, LLDPE-Flachfolie, HDPE- Flachfolie, MDPE- Flachfolie)
  • Polypropylen (PP)
  • Neuware 1a, Regenerat, Mono (1-schichtig) oder Coex (Mehrschichtig)
  • RUWOLEN-Flachfolie
Breite: ab ca. 50 - 6000 mm
Stärken: ab ca. 10 – 250 µm (my)
Einfärbung: beliebig nach Ihrer Vorgabe
Verarbeitung:

auf handlichen Kleinrollen, Großrollen oder als Zuschnitte

Druck: Flexodruck bis zu 8 Farben nach Pantone©
Ausführung: gelocht oder genadelt
Weitere Ausführungen: tiefkühlgeeignet, verschweißbar, monoaxial oder biaxial schrumpfend
Oberfläche: gleitfähig oder rutschfest
Zusätze: Antistatikum, UV-Stabilisator, Antiblock, GUR-Zusatz, Antifog, kratzfreies Material
Einsatzzwecke: Verpackungsindustrie, Medizintechnik, Baubranche, Elektroindustrie, Automobilindustrie, Lebensmittelindustrie, Möbelindustrie, Pharmaindustrie, Landwirtschaft, ...

 

Was ist Flachfolie?

Flachfolie ist – wie der Name schon sagt – eine flache, einlagige Folie. Sie dient als Verpackung oder Abdeckung meist zum Schutz von Waren und Produkten. Überwiegend wird Sie als Schrumpffolie oder Automatenflachfolie eingesetzt. Wir fertigen die Folie aus den Kunststoffen Polyethylen oder Polypropylen.

Wo wird Flachfolie eingesetzt?

Kaum eine Folie ist so vielfältig einsetzbar wie Flachfolie. Die Folie ist als Verpackungsmaterial nicht mehr wegzudenken. In der Regel werden Produkte mithilfe einer Maschine in der Folie eingepackt, häufig auch in Kombination mit anderen Materialien wie Karton oder Plastik. Wir liefern Ihnen die Flachfolie auf der Rolle, die Sie bequem in Ihre Verpackungsmaschine einsetzen können. Natürlich kann unsere Folie auch manuell zugeschnitten oder verschweißt werden. Dies ist insbesondere bei kleinen Stückzahlen oder in Handwerksbetrieben der Fall. Im industriellen Bereich wird Flachfolie als Abdeckfolie von Lagerware eingesetzt. So können selbst sperrige Güter vor Feuchtigkeit und Schmutz geschützt werden.

Wie wird Flachfolie hergestellt?

Eine Flachfolie wird aus einer extrudierten Schlauchfolie hergestellt. Die Schlauchfolie wird auf beiden Seiten aufgeschnitten und dann am Extruder aufgewickelt. Bei Flachfolien können immer nur Rollen mit gerader Anzahl gefertigt werden, da immer zwei Wickelstellen benötigt werden. Wir verwenden neueste Extruder-Technologien, die es uns ermöglichen, unsere Rezepturen auf individuelle Verpackungsanwendungen abzustimmen.

Welche Flachfolien gibt es bei infolio?

Flachfolien nach dem Material:

  •  Flachfolie PE: Flachfolie LDPE, Flachfolie HDPE, Flachfolie MDPE, Flachfolie COEX RUWOLEN
  • Flachfolie PP: Flachfolie OPP, Flachfolie BOPP

Flachfolien nach den Materialeigenschaften

Flachfolie lebensmittelecht

PE-Folie kommt ganz ohne Zusatzstoffe wie Weichmacher aus und ist daher optimal für Lebensmittel geeignet. Die Folie hält die eingepackten Produkte auf ansprechende Art und Weise länger frisch. Wenn Sie Lebensmittel mit Flachfolie verpacken möchten, dann fordern Sie gerne unsere Unbedenklichkeitsbescheinigung an.

Flachfolie UV-beständig

Gerade wenn Sie die Folie zum Abdecken von Waren und Gegenständen im Außenbereich nutzen, sollten Sie bedenken, dass normale Folie von der Sonneneinstrahlung angegriffen wird. Bestimmte Zusätze helfen, die Folie länger haltbar zu machen. Eine kostengünstige Ausführung für Bau- und Abdeckfolien ist die Fertigung aus Regenerat-Material.

Flachfolie dehnbar: Stretchfolie

Stretchfolie ist eine besonders elastische Folie, die zum Beispiel um Palettengebinde gewickelt wird, um das Packgut zu schützen und zu stabilisieren. Die Stretchfolie fügt sich dabei wie eine zweite Haut um die Kartons. Auch kleinere Gebinde oder Waren können mithilfe der Stretchfolie gesichert werden.

Flachfolie nach der Optik

  • Flachfolie transparent
  • Flachfolie eingefärbt, beliebig nach Ihrer Vorgabe
  • Flachfolie bedruckt

infolio – Ihr Hersteller, Händler und Lieferant von Flachfolien

Für uns ist die Herstellung von Folien nicht nur ein Job, sondern eine Leidenschaft. Daher arbeiten wir stets daran, die beste Lösung für unsere Kunden zu finden, und entwickeln unsere Folienrezepturen ständig weiter. Bei uns bekommen Sie mehr als Sie erwarten, denn wir beraten sie auch hinsichtlich der wirtschaftlichsten Folienprodukte. Lesen Sie hier, wie Sie mit infolio als Ihrem Folienlieferanten Kosten einsparen.

Wir stellen Ihnen gerne die Vor- und Nachteile der einzelnen Folien vor und finden in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen heraus, welche Verpackungslösung für Sie am günstigsten ist. Kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot.

Jetzt Angebot anfordern

Bitte beachten Sie unser gesamtes Sortiment an Folienprodukten

Egal was Sie verpacken möchten. Wir bieten Ihnen den richtigen Beutel oder das richtige Folienprodukt:

Tragetaschen

Beutel

Hauben

  • Einstell- / Abdeckhauben
  • Schrumpfhauben
  • Klotzbodenhauben
  • Y-Hauben

und mehr.

Säcke

Unsere Branchenlösungen

  • Automobilindustrie
  • Apotheken und Pharmaindustrie
  • Einzelhandel
  • Lebensmittelindustrie
  • Verpackungsindustrie
  • Baustoffindustrie