PE-Beutel von infolio

Flachbeutel dürfen in keinem Haushalt fehlen.

Sind Sie auf der Suche nach kostengünstigen PE-Beuteln? infolio ist Ihr kompetenter Anbieter für Kunststoffbeutel aus Polyethylen. Vom Flachbeutel bis hin zum Seitenfaltenbeutel, vom Klappenbeutel bis zum Adhäsionsverschlussbeutel – wir setzen jede Beutellösung für Sie um. Farbige Beutel sind genauso möglich wie individuelle Aufdrucke. Profitieren Sie von unserem umfassenden Know-how in der Folienverarbeitung.

Jetzt Angebot anfordern

PE-Beutel von infolio – Produktdaten

Kategorie: Beutel
Material:
  • Polyethylen (u.a. LDPE-Beutel, LLDPE-Beutel, HDPE-Beutel, MDPE-Beutel),
  • Neuware 1a, Regenerat, Mono (1-schichtig) oder Coex (Mehrschichtig),
  • RUWOLEN-Beutel.
Größen: ab ca. 70 mm
Stärken: ab ca. 10 µm (my)
Schweißnähte: Bodennaht, Seitennaht, LTN = Boden- und Seitennaht

Einfärbung:

beliebig nach Ihrer Vorgabe
Verarbeitung:

lose im Karton, geblockt zum Abreißen oder perforiert auf der Rolle

Druck: Flexodruck bis zu 8 Farben nach Pantone© oder HKS
Ausführung: gelocht oder genadelt
Weitere Ausführungen: tiefkühlgeeignet, verschweißbar, schrumpfend
Verschluss: verschiedene Verschlussarten möglich,
siehe auch Klappen- oder Adhäsionsverschlussbeutel, Druckverschlussbeutel, Grifflochbeutel.
Oberfläche: gleitfähig oder rutschfest
Faltung: ohne Falte, Seitenfalte oder Bodenfalte
Zusätze: Antistatikum, UV-Stabilisator, Antiblock, GUR-Zusatz, Antifog, kratzfreies Material
Einsatzgebiete: Industrie, Handel, Handwerk, Kommunen
Mindestmengen: je nach Artikelart und Abmessung 100 – 300 kg

Was sind PE-Beutel?

Als PE-Beutel bezeichnen wir alle Beutel, die aus PE-Folie hergestellt werden. PE steht dabei für Polyethylen. Polyethylen ist der weltweit bedeutendste thermoplastische Kunststoff für Verpackungsmaterialien. Die durch Extrusion hergestellte PE-Folie konfektionieren wir unter anderem zu bedarfsgerechten Beuteln für Industrie, Handwerk, Handel und Kommunen.

Wofür werden PE-Beutel angewendet?

Beutel aus Polyethylen schützen beispielsweise Kleidung, Lebensmittel und empfindliche Bauteile vor Schmutz, Staub und Feuchtigkeit. Im Folienbeutel verpackt können Ihre Produkte und Waren sicher gelagert und transportiert werden. Insbesondere eine bedruckte Folienverpackung sorgt zudem für ein ansprechendes Äußeres für den Verkauf. Einige Arten von PE-Beuteln, wie Grifflochbeutel, Hemdchentragetaschen oder DKT-Tragetaschen, dienen den Endkunden als Transport-Tragetaschen. Auch für die Entsorgung – vom Hausmüll bin hin zum Industrieabfall – sind Folienbeutel unentbehrlich. Egal welche PE-Beutel Sie benötigen – ob Flachbeutel, Seitenfaltenbeutel, Klappenbeutel, Adhäsionsverschlussbeutel oder Müllbeutel – mit uns haben Sie den richtigen Folienhersteller gefunden.

Welche Vorteile besitzen PE-Beutel von infolio?

  • hervorragende Materialeigenschaften: hygienisch, form- oder belastbar, transparent, physiologisch unbedenklich,
  • Herstellung exakt nach Kundenwunsch,
  • vielfältige Einsatzmöglichkeiten,
  • 100 % recyclingfähig,
  • kostengünstig dank spezieller Produktionsverfahren,
  • optimales Verhältnis von Qualität und Kosten,
  • individueller Druck ist möglich,
  • optionaler Lager- und Kommissionierungsservice.

Welche unterschiedlichen PE-Beutel gibt es bei infolio?

Bei infolio erhalten Sie PE-Beutel, die genau Ihren Anforderungen entsprechen – auf Wunsch mit Verschluss, Seitenfalte und speziellen Eigenschaften. Lernen Sie im Folgenden einige unserer PE-Beutel nach Material und Verarbeitung kennen.

1. Einteilung der PE-Beutel nach Material

LDPE Beutel

LDPE = Polyethylen mit geringer Dichte (Low Density Polyethylen). LDPE Beutel sind im Naturzustand im Vergleich zu HDPE Beutel transparenter. Dichte: 0,91 bis 0,94 g/cm³.

LLDPE Beutel

LLDPE = ein lineares LDPE mit niederer Dichte das sich durch sehr hohe Dehnbarkeit und Schlagzähigkeit auszeichnet. (Linear Low Density Polyethylen). Dichte: 0,87 bis 0,94 g/cm³.

HDPE Beutel

HDPE = Polyethylen mit hoher Dichte (High Density Polyethylen). HDPE Beutel sind robuster, reiß-, kratz- und verschleißfester als LDPE Beutel. Dichte: 0,94 bis 0,97 g/cm³.

MDPE Beutel

MDPE = Polyethylen mit mittlerer Dichte (Medium Density Polyethylen). Unsere MDPE Beutel bestehen aus einem hochwertigen Materialmix aus LDPE und HDPE. Dichte: 0,93 – 0,94 g/cm³.

RUWOLEN-Beutel

Informieren Sie sich über unsere RUWOLEN-Folien und Beutel. Die mehrschichtige Folie besitzt bei geringer Folienstärke eine hohe Stabilität. Sie sparen so bis zu 40% Materialkosten.

2. Einteilung nach Verarbeitung

PE-Beutel bedruckt

Nutzen Sie die Beutel für die Kennzeichnung oder passen Sie diese Ihrem Unternehmensdesign an – wir bedrucken die PE-Beutel gerne mit Artikelnummern, Ihrem Logo oder Wunschmotiven.
Mehr über bedruckte Beutel

PE-Beutel mit Verschluss

Wir bieten unsere Beutel mit verschiedenen Verschlusssystemen an: vom Druckverschluss bis zum Adhäsionsverschluss. Bei uns finden Sie garantiert die passende Beutellösung.

PE-Beutel mit Falte

Seitenfaltenbeutel und Bodenfaltenbeutel in vielen Varianten bieten genügend Volumen für Produkte jeder Größe.

PE-Beutel antistatisch

Ein Antistatikum in der Folie verhindert eine elektrische Aufladung des Beutels. Antistatische PE-Beutel lassen sich leichter öffnen und somit schneller verarbeiten.

PE-Beutel UV-beständig

Sollen Ihre Verpackungen der Sonne standhalten, dann wählen Sie unsere UV-beständigen PE-Beutel. Diese sind empfehlenswert bei einer Lagerung von Waren im Außenbereich.

Wir stellen Ihnen gerne die Vor- und Nachteile der einzelnen Beutel vor und finden in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen heraus, welche Verpackungslösung für Sie am günstigsten ist. Kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot.

Jetzt Angebot anfordern

Bitte beachten Sie unser gesamtes Sortiment an Folienprodukten

Egal was Sie verpacken möchten. Wir bieten Ihnen den richtigen Beutel oder das richtige Folienprodukt:

Tragetaschen

Beutel

Hauben

  • Einstell- / Abdeckhauben
  • Schrumpfhauben
  • Klotzbodenhauben
  • Y-Hauben

und mehr.

Säcke

Unsere Branchenlösungen

  • Automobilindustrie
  • Apotheken und Pharmaindustrie
  • Einzelhandel
  • Lebensmittelindustrie
  • Verpackungsindustrie
  • Baustoffindustrie